Logo klein www.wildbiene.com Logo klein
Das Arten-Lexikon
Das Arten-Lexikon
Halictus pollinosus  Sichel  1860

 

Gattung
:
Halictus
Species
:
pollinosus
Synonyme
:
-
dt. Bezeichnung
:
-
Gefährdung CH
:
-
Legende
Gefährdung D
:
n.
Legende
Kennzeichen:

8-9 mm. Durch die filzig graugelbe Behaarung des Hinterleibes, welche beim ♀ den gesamten Hinterleib einnimmt, beim ♂ dagegen nur auf den apikalen und basalen Tergiträndern ausgebildet ist, einzig mit H. tectus zu verwechseln. Letztere Art ist mit einer Körperlänge von 7 mm jedoch deutlich kleiner und kommt im Gebiet nur im östlichen Österreich und im Wallis vor.

Biologie:

Besucht für die Pollen- und Nektaraufnahme sehr gerne Korbblütler (Asteraceae).

Vorkommen:        Legende

Selten, kann an günstigen Stellen jedoch höhere Populationsdichten erreichen.

In A:

Burgenland, Niederösterreich. Die Art befindet sich momentan stark in Ausbreitung und hat vermutlich erst vor wenigen Jahren von Westen her Rheinland-Pfalz erreicht.

In D:

RheinlandPfalz.

online seit: April 2005
Bilder zur Gattungsbeschreibung 
Quart (Ao), Juli 1996
H. pollinosus, ♀ auf Centaurea scabiosa
 Bild 1 von 1