Logo klein www.wildbiene.com Logo klein
Das Arten-Lexikon
Das Arten-Lexikon
Eucera nigrescens  Pérez 1879

 

Gattung
:
Eucera
Species
:
nigrescens
Synonyme
:
E. tuberculata
dt. Bezeichnung
:
-
Gefährdung CH
:
n.
Legende
Gefährdung D
:
n.
Legende
Kennzeichen:
13-16 mm. Im Feld nicht sicher von anderen Schmetterlingsblütler besuchenden Eucera-Arten zu unterscheiden. Allenfalls bietet die frühe Flugzeit einen schwachen Hinweis auf die Artzugehörigkeit (s. unten).
Biologie:
Flugzeit: IV-VI. In tieferen Lagen erscheint die Art bereits Mitte April und fliegt damit zwei bis drei Wochen früher als die ebenfalls weit verbreitete, jedoch seltenere E. longicornis. Oligolektisch, auf Schmetterlingsblütler (Fabaceae) spezialisiert. Bevorzugte Pollenpflanzen sind Wicke (Vicia), Platterbse (Lathyrus) und Wundklee (Anthyllis). In weiten Teilen Mitteleuropas ist die Zaunwicke (Vicia sepium) die wichtigste Pollenquelle. Kuckucksbiene: Nomada sexfasciata.
Vorkommen:        Legende
Häufig. Im Gebiet keine Verbreitungsgrenze, im nördlichen Deutschland jedoch nur vereinzelt.
online seit: April 2005
Bilder zur Gattungsbeschreibung 
Balm (So), Mai 1996
E. nigrescens, ♀ auf Vicia sepium
 Bild 2 von 2