Logo klein www.wildbiene.com Logo klein
Das Arten-Lexikon
Das Arten-Lexikon
Tetralonia salicariae  (Lepeletier 1841)

 

Gattung
:
Tetralonia
Species
:
salicariae
Synonyme
:
-
dt. Bezeichnung
:
-
Gefährdung CH
:
3
Legende
Gefährdung D
:
n.
Legende
Kennzeichen:

9-10 mm. ♀ durch spezialisierten Blütenbesuch, geringe Grösse sowie breite, crèmefarbene Filzbinden an der Basis der Hinterleibstergite unverkennbar.

Biologie:

Flugzeit: VII-IX. Oligolektisch, auf Weiderich (Lythrum) spezialisiert. Kuckucksbiene: wahrscheinlich Triepeolus tristis.

Vorkommen:        Legende

Selten.

In A:

Burgenland, Kärnten, Niederösterreich.

In CH:

Wallis, Tessin. Entlang von Flüssen und Gräben, auf Feuchtwiesen oder in Kiesgruben, wo die Pollenpflanze in grösseren Bestände auftritt.

In D:

Baden-Württemberg, Bayern, Rheinland-Pfalz, Brandenburg.

online seit: April 2005
Bilder zur Gattungsbeschreibung 
Lalden (Vs), Juli 1996
T. salicariae, ♂ auf Lythrum salicaria
 Bild 2 von 3